SPINNAKER AMALFI DIVER SP-5074-22

1

SPINNAKER AMALFI DIVER SP-5074-22

Meine erste Uhr von Spinnaker, und zwar die SPINNAKER AMALFI DIVER SP-5074-22 ist gekommen. Zum Schwarzen Freitag war sie um 30.- € reduziert und da ich sie schon länger ins Auge gefasst hatte, habe ich kurzentschlossen zugeschlagen.

Spezifikationen:

Mit 46mm Durchmesser ohne Krone und 15mm Bauhöhe ist sie wieder eine Uhr der Größeren Varianten. Das Gewicht mit allen Bandgliedern beträgt 232 Gramm und angepasst auf mein Handgelenk immer noch 209 Gramm. Verbaut wurde ein Saphirglas, welches entspiegelt ist. Gehäuse und Band bestehen aus Edelstahl. Die Uhr ist bis 200 Meter Wasserdicht und somit für den Alltagsgebrauch gut gerüstet. Superluminova C3 wurde hier als Leuchtmasse verwendet, wobei auf der Lünette nur der Markierungspunt damit versehen wurde. Der Bandanstoss beträgt 24 mm und der Horn zu Horn Abstand 52mm. Angetrieben wird die Uhr von einem Seiko NH35 Werk.

Die Optik:

Das Zifferblatt hat ein tiefes, aber nicht zu dunkles Blau, welches sich auch auf der Lünette fortsetzt. Der Stundenzeiger ist kurz gehalten, hat dafür aber eine sehr ausgeprägte Spitze. Der Minutenzeiger ist schmaler und Rot umrandet. Der Sekundenzeiger ist wie üblich sehr schmal und hat kurz vor der Spitze ein Rechteck. Dieses ist mit Superluminova gefüllt ist. Die Indexe sind appliziert und ebenfalls mit Leuchtmasse befüllt. Das Zifferblatt ist ab dem Ende der Indexe vertieft, was der Uhr eine besondere Optik verleiht. Das Datumsfenster ist Hell umrandet, wobei die Datumsscheibe in Schwarz gehalten wurde und die Ziffern in Weiß. Insgesamt wirkt das Zifferblatt aufgeräumt, dabei aber keinesfalls Langweilig. Die Krone ist mit einem Flankenschutz versehen, was ich persönlich optisch immer gut finde. Leider ist die Krone meiner Meinung nach etwas zu klein ausgefallen,

Lünette:

Die Lünette sitzt sehr fest, was ein versehentliches verstellen sehr gut verhindert. Allerdings ist die Riffelung auch sehr glatt, dadurch ist das gewollte verstellen nicht ganz einfach.

Ablesbarkeit:

Die Ablesbarkeit der Uhr ist einfach nur Fantastisch. Die markanten Zeiger heben sich perfekt vom Zifferblatt ab. Somit kann man auch mit kurzem Blick die Uhrzeit  erfassen. Einzig beim Datum muss man genauer hinschauen, aber das ist ja bei den meisten Uhren der Fall.

Ganggenauigkeit der SPINNAKER AMALFI DIVER SP-5074-22:

Gangwerte gemischtGangwerte am Arm

12,6 Sek/Tag bei der gemischten Messung, das ist für ein Seiko NH35 Werk kein schlechter Wert. Das es wesentlich besser geht haben wir schon bei anderen Uhren gesehen. 14,2 im Plus bei dauerhaftem Tragen am Arm ist auch schon Grenzwertig, jedenfalls für meine Ansprüche. Trotzdem, unzufrieden will ich damit allerdings nicht sein

Armband:

Das Armband macht einen stabilen, wenn auch nicht gerade massiven Eindruck. Durch eine 5 Stufige Feineinstellung lässt das Band gut auf jedes Handgelenk anpassen. Zudem besitzt es eine ausklappbare Taucherverlängerung. Die Glieder sind mit Stiften verbunden, also nicht verschraubt.

Tragekomfort:

46mm machen sich natürlich schon bemerkbar, insbesondere am Handrücken, wo die Krone ab und an ein wenig drückt. Ansonsten ist der Tragekomfort sehr gut, das Armband passt sich gut an und das Gewicht lässt einen die Uhr auch spüren.

Fazit zur SPINNAKER AMALFI DIVER SP-5074-22:

258,99 € habe ich für diese Uhr bezahlt. Dafür besitze ich jetzt eine weitere gut ausgestattete Taucheruhr, die sehr gut verarbeitet ist und sich wunderbar tragen lässt. Saphirglas inklusive, was in dieser Preisklasse keine Selbstverständlichkeit darstellt. Ja, die Gangwerte könnten besser sein, liegen aber immer noch gut im Rahmen der Vorgaben. Somit kann ich vollauf zufrieden sein und bereue den Kauf auf keinen Fall.

Und wie immer, habe ich hier eine kleine Bildergalerie eingefügt.

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, so würde ich mich über einen Klick auf das Herz sehr freuen.
1

Schreibe einen Kommentar

4 × 5 =

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen